Communitas Ardeoingas


 

Horto Historiko in Teublitz, 24. -  26. August  2012

Wieder einmal haben wir ein erfolgreiches Lager in Teublitz absolviert. Zusammen mit unseren Freunden vom Phoenix hatten wir stattliches Lager aufgebaut
und mit 18 Teilnehmern eine ordentliche Gruppe gestellt. Unser Ritter Gunter wurde zum Lagerkommandanten ernannt und Martin ist der neue Knappe und Hauptmann der Wache und Hauptmann der Bogenschützen. Dass diese Ernennung zu recht erfolgte, zeigte er im Bogenschützenturnier, wo er den zweiten
Platz belegte. Feldobrist der Phoenix - Horst - erhielt den Trostpreis. Dafür war seine Feuershow wieder ein rechter Hinkucker.
Leider gab es auch zwei Wehrmutstropfen. Freitag- und Samstagnacht machten ein paar "Gewandsäufer" im Zuber ihren Namen alle Ehre und eine Stunde vor dem Abbau regnete es in Strömen, so dass wir völlig nass abgebaut haben. Dank Martin konnten wir die Zelte bei seiner Tante zum Trocknen aufstellen.
Und noch einen Rekord haben wir in Teublitz gebrochen. Das ganze Lager war innerhalb einer Stunde und fünf Minuten abgebaut - trotz der schlechten Witterung.
Danke an alle Mitglieder und Freunde, die dazu beigetragen haben, wieder so ein schönes Lager vollbracht zu haben.