Daniela Katharina, Truchessin zu Altenerding und Wartenberg Ritter Josef zu Manhartsdorf
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  
Daniela Katharina

1201 in Aerding geboren und aufgewachsen, 1209 bis 1214 im Kloster Benediktbeuren zur Lehre der Schrift und der Kräuterkunde, sowie der höfischen Sitten und Gebräuche. Sie ist für Speisen und Getränke zuständig und heilt so manches Wehwehchen.

Josef zu Manhartsdorf

Lager- und Waffenmeister sowie Bogenschütze und findiger Geist, wenn es im Lager darum geht, schnell etwas bauen oder organisieren zu müssen. Seine Schießkunst hat ihm so manchen Preis eingebracht.